Drucken Shortlink

Mein Bike: XC-Feile BROTHERS 12K Extreme Custom

Während des ungemütlichen Winters hatte mtb-zeit.de-Leser Matthias genug Zeit sein neues XC-Bike aufzubauen. Als Basis diente ihm dabei ein schickes Leichtgewicht aus der Rahmenschmiede Brothers Bike.

“Brothers Bikes – wer ist denn bitte schön das? Genau diese Frage habe ich mir auch damals gestellt, als ich durch einen Bekannten auf die Marke aufmerksam gemacht wurde.

Leicht und schick: Matthias neues XC-Feile

Kurzum wurde ein Rahmenset in Größe 20″ geordert und der Winter dafür genutzt leichte aber dennoch haltbare Anbauteile zu finden, die das Gewicht ursprünglich unter die 10 Kg Marke drücken sollten, was dann auch gelang, da die Waage letztendlich bei 8,3 Kg stehen blieb!

Seither, mache ich mit meinem CC Hardtail die Waldautobahnen und Trails in der näheren Umgebung unsicher und freue mich schon auf den nächsten Winter um weiter am Setup zu feilen.

Weblink: www.brothers-bikes.de

Hier noch die Teileliste:

Schaltwerk X.0
Twister x.0 Rechts incl. Zug
Twister x.0 Links incl. Zug
Kassette XT 11-32
Umwerfer XTR
Kette KMC 9 SL
Kurbel Truvativ Noir 3.3
Innenlager GXP incl. 2 Spacer
Magura Marta SL Magnesium Vo
Schrauben Sattel
Scheibe R1 160mm
Schrauben Scheibe
Magura Marta SL Magnesium Hi
Schrauben Sattel
Scheibe R1 160mm
Schrauben Scheibe
Schrauben Adapter
Adapter IS auf PM 160mm
Rahmen BROTHERS 20″
Leker Syntace Duraflite 600mm
Vorbau Syntace F109
Sattelstütze Syntace P6 carbon
Sattel Tune Speedneedle
Gabel Magura Durin Race SL 100mm.
LR Notubes Pofium/CX-Ray/Princes VO
LR Notubes Podium/CX-Ray/Kong HI
Pedale egg beater SL Rot
Reifen Conti Race King Supersonic 2.2
Reifen Conti Race King Supersonic 2.2
Felgenbänder Notubes
Steuersatz FSA Orbit Z
Ahead Kappe Tune Deckel + Schraube
Kralle
Sattelklemme Tune Skyline Würger Carbon
Nokon`s / Fette und Co.
Griffe XLC Kork
Schnellspanner Tune DC 16+17

By: Matthias

Hinterlasse eine Antwort